RCMC Düsseldorf e.V.

Die Flugschule des RCMC-Düsseldorf

Die RCMC-Flugschule hat es sich zur Aufgabe gemacht, interessierte Jugendliche und Erwachsene an unser Hobby heranzuführen und neue Vereinsmitglieder bis zum Erreichen der Alleinflugberechtigung auszubilden. Erfahrene Fluglehrer schulen mit vereinseigenen Fernsteuerungsanlagen und Flugzeugen im Lehrer- Schülerbetrieb. Beide, der Fluglehrer und der Flugschüler haben eine eigene Fernsteuerungsanlage. Diese sind für den Lehrer-Schülerbetrieb über ein Kabel oder über Funkkontakt miteinander verbunden. Genau wie in einer Fahrschule hat der Lehrer die Kontrolle über das Flugzeug und kann jederzeit eingreifen, wenn es notwendig ist. Geschult wird in den Monaten April bis September. Alle Aktivitäten unserer Flugschule sind für die Flugschüler kostenlos.

Schulungstermine:

ACHTUNG: CORONA!

Geplant war der Schulungsbetrieb ab 01.04.2020, siehe unten. Er ist jetzt aber auf unbestimmte Zeit, mindestens bis Anfang Mai 2020, verschoben. Erster Schulungstermin ist damit frühestens 06.05.2020. Schaut hin und wieder hier herein, wir werden die Seite aktualisieren. Sobald definitiv feststeht, wann der Schulungsbetrieb losgeht, findet ihr hier einen Hinweis!

In der Zeit vom 01.04.2020 bis voraussichtlich 30.September 2020 steht auf unserem Flugplatz jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr ein Fluglehrer für die Flugschulung und als Ansprechpartner für Neueinsteiger zur Verfügung. Ausnahme: am Mittwoch, den 01.05.2019 (Feiertag), wird nicht geschult.
Schulungstermine können auch individuell mit den Fluglehrern vereinbart werden.

 

Unsere Fluglehrer

Dietmar Helms

Tel.: 0211-56653130
Handy: 0160-7352141
E-Mail: rcmc [at] dhitservice.de

Jörg Nadolski

Tel: 0211-272138
Handy: 0162-3092235
E-Mail: rcmc-jugend [at] arcor.de

 Hier im Anhang findet man noch ein paar grundlegende Regeln, die Modellflieger immer (und nicht nur in der Flugschule!!) beachten sollten: